Pigmententfernungslösung (zum Entfernen von PMU)

Pigmententfernungslösung (zum Entfernen von PMU)

Du musst eingeloggt sein, um Aufträge zu machen
Lagerstatus: Auf Lager
Modell/Artikelnr.: P-405

Kostenloser Versand bei Einkäufen über €1.000,-

Schnelle Lieferung weltweit

Schnelle Lieferung weltweit

Bei Bestellung vor 16 Uhr

Kundenservice und Support

Rufen Sie uns unter
(+45) 71741108 an

Zertifizierte Produkte

In der EU hergestellt

Soft Removy - Entfernung ist eine nicht medizinische Behandlung

Eine nicht saure oder alkalische Lösung wird verwendet, um Permanent Make-up oder Tätowierungen zu entfernen.

Das Produkt enthält mehrere Salze, die das Pigment sanft von der Haut drücken. Diese Salze sind für die Haut des Kunden nicht schädlich. Es zerfällt und kapselt das Pigment ein.

Das Produkt dient zur Korrektur von Augenbrauen, kann aber auch für Eyeliner und Lippen verwendet werden - es kann dunkle Pigmente nach der Behandlung mehrere Wochen lang aufhellen.


Anwendung

Maschine:

Wir empfehlen die Verwendung von 5 Shaderneedle, um die Schattentechnik durchzuführen.

Manuelle Methode:

Wir empfehlen die Verwendung größerer Rundnadeln wie 15R, 19R.

Wenn Sie das Produkt auftragen, wirkt es sofort auf die Oberfläche.

Wenn Sie zu tief gehen, werden die meisten Wirkstoffe ausgeblendet. Das Produkt selbst schädigt die Haut nicht und verursacht keine Narben.

Unser Entfernungsprodukt enthält keine Säure oder Laugen. Wenn Sie mit der Nadel zu tief gehen, kann dies zu Hautreizungen führen.

Inhaltsstoffe

  1. Kollagenase - Nicht medizinisches Kollagenlösungsmittel. Es hilft, die Pigmentverkapselung zu öffnen. Darüber hinaus kann die Haut das unerwünschte Pigment abwehren.
  2. Magnesiumsulfat (Bittersalz). Dieses Salz wird oft als Entgiftung verwendet. Es reinigt den Darm. Magnesiumsulfat hilft dabei, die Einkapselung des Pigments in die Haut des Kunden abzubauen.
  3. Bariumsulfat. Dieses Salz wird in Krankenhäusern verwendet, um bei Röntgenstrahlen einen Kontrast zum Magen und zur Speiseröhre (Speiseröhre) zu erzeugen. Es reagiert mit Kohlenstoff- und Eisenoxidmolekülen und verschlechtert die Kristallkonstruktion des unerwünschten Pigments.
  4. Natriumchlorid. Besser bekannt als das Salz in Ihrer Küche. Es hilft, die Haut offen zu halten und den Heilungsprozess zu verlangsamen, damit das Pigment heilen kann. Es hilft auch, die Wunde steril zu halten.
  5. Natriumbicarbonat. Auch als Backpulver bekannt, ist dies ein starkes natürliches Reinigungsmittel. Wird auch in vielen Zahnbürstenpasten verwendet
  6. Grüne Seife. Wird als Reinigungsmittel verwendet.
  7. Traubenöl
  8. Ätherisches Zitronenöl

Wie viele Behandlungen sind erforderlich, bevor die Farbe genug verblasst?

Normalerweise ist es ein langer Prozess, aber es ist auch ein Laserprozess. Es hängt alles davon ab, welches Pigment verwendet wurde und wie tief es in die Haut eingebracht wurde und wie die Haut auf die Entfernung reagiert.

Entfernt es alle Farben?

Einige Pigmente lassen sich leichter entfernen als andere. Zum Beispiel ist es leicht, Ruß und Eisenoxid zu entfernen, die in der Welt der Mikropigmentierung sehr verbreitet sind.

Titandioxid ist ein weißes Pigment. Dies kann mit unserem Augenbrauenentferner entfernt werden.

Es gibt viele Arten von roten Pigmenten, von denen einige leicht zu entfernen sind, aber es gibt auch Pigmente, die sehr persistent sind.

Grünes Pigment, meistens Chromoxid oder Kupfersulfat, ist am schwersten zu entfernen.