3-POWER-HYGIENEMODUL (0,3 mm)

3-POWER-HYGIENEMODUL (0,3 mm)

? Fragen Sie nach diesem Produkt

EU patentiertes Hygienemodul

  • Box mit 15 x Modulen
  • Steril und zum einmaligen Gebrauch
Du musst eingeloggt sein, um Aufträge zu machen
Variante wählen
Art auswählen:
Klickmodul (für PMUpower Device)
Schraubmodul (für MESOpower Device)

Kostenloser Versand bei Einkäufen über €1.000,-

Schnelle Lieferung weltweit

Schnelle Lieferung weltweit

Bei Bestellung vor 16 Uhr

Kundenservice und Support

Rufen Sie uns unter
(+45) 71741108 an

Zertifizierte Produkte

In der EU hergestellt

3-Power Hygiene-Modul (3 x 0,3mm)

Das 3-Power-Modul hat 3 ultra scharfe Nadeln, die leicht konisch nach innen gewölbt sind. Es ist feiner als 3-Rund und dringt noch besser in die Haut ein. Somit bringt man mehr Pigmente unter die Haut und erzielt dichtere Linien.
Der Durchmesser jeder Nadel beträgt 0,3 mm. Power-Nadelmodule sind die kraftvollsten Module, die vorsichtig und mit sanfter Technik angewendet werden müssen
Mit den Power-Modulen ist die Bearbeitungszeit in der Regel ca. 30% kürzer. Es müssen mindestens 4-6 Wochen zwischen Behandlungen mit Power-Modulen im gleichen Bereich liegen, da es sonst zur Bildung von Narbengewebe kommen kann.

Am besten geeignet für dickere Haut, die typischerweise Mischhaut oder auch fettig ist.


Anwendung

  • Er ist etwas dünner als ein 3-Liner und wird für den oberen und unteren Wimpernkranz verwendet, unter anderem, wenn die Linie nicht zu dick sein soll.
  • Er wird auch für die Haarsträhnen Technik an den Augenbrauen, feine Lippenkonturen und für die Pixeltechnik an den Augenbrauen verwendet.

Vorsicht: Wenn Sie die gleiche Linie mit dem Nadelmodul nachbearbeiten, entstehen kleine Einschnitte in der Haut, die sichtbare Narben hinterlassen können.
Power-Module sind die stärksten Nadeln, die erfordern eine sorgfältige und schonende Technik vom Anwender.

​​EU-patentierte Nadelmodule

  • Minimale Schädigung der Haut, fast keine Schwellung oder Blutungen auf der zarten Lidhaut
  • Gleichmäßige und schnelle Pigmentierung schon bei der ersten Behandlung
  • Deutlich weniger Fälle von Herpes
  • Bemerkenswert schnelle Heilung
  • Die Nadel kann ins Pigment getaucht oder es kann das Pigment direkt in das Modul gegossen werden
  • Kein direkter Kontakt mit der freiliegenden Nadel, da sich diese immer innerhalb des Moduls bewegt
  • Kein Kontaminationsrisiko dank der Konstruktion des Nadelmoduls
  • Die Hygienemodule müssen nicht sterilisiert werden, es sind sterile Einwegnadeln
  • Individuelle Verpackung mit eigener Seriennummer